wochenendseminar - (sich) überzeugend präsentieren

Ob sie nun auf einer familienfeier ein gedicht vortragen möchten, sich gerade auf eine intensive fachtagung vorbereiten oder aber einem vorstellungsgespräch entgegenfiebern – ihr erfolg hängt neben stichhaltigkeit oder unterhaltungswert des reinen inhalts vor allem von ihrer persönlichen wirkung und ausstrahlung ab. In dem workshop wollen wir uns in erster linie mit ihren „ wirkfaktoren“ beschäftigen und diese analysieren und optimieren. Dazu gehören u.a. folgende themen:

  • Stimme macht stimmung
  • Gestik und mimik bewusst entfalten
  • Körperwahrnehmung- u. führung stärken
  • Die richtige innere haltung entwickeln
  • Umgang mit lampenfieber
  • Die optimale vorbereitung

Ergänzt wird das ganze mit informationen und übungen zu fragen wie: rhetorik, einsatz von metaphern, schlagfertigkeit, umgang mit technischen problemen, das richtige outfit, passender einsatz von medien u.a. Bitte bringen sie zum seminar möglichst authentisches übungsmaterial aus ihrem beruflichen oder privaten kontext mit!
Auf beruflicher und privater linie punkten! 

wir arbeiten in kleingruppen (3-6 personen) mit tools aus der systemischen arbeit, dem inneren team, nlp, der kreativen problemlösung nach vera birkenbiehl und einer vielzahl an übungen aus der schauspielausbildung nach lee strasberg sowie unterschiedlichen stimmbildenden methoden. anerkannte entspannungstechniken wie yoga, feldenkrais, autogenes training oder progressive muskelrelaxation werden ergänzend eingesetzt. die gruppengröße erlaubt es, daß die seminare eine besondere intensität erreichen und wir individuell auf wünsche der teilnehmer eingehen können. die seminare erfordern die bereitschaft, sich mit den eigenen denkstrukturen und handlungsweisen auseinander zu setzen.

sa. 10:30-15:00h und so. 12:30-17:00h

weitere termine auf anfrage - auch als einzelcoaching buchbar!


Referent/in: frank geisler; erwachsenenpädagoge, schauspieler, kommunikationstrainer
Preis: 100 € pro person
zahlungsbedingungen: verbindliche anmeldung bitte per mail/telefon – zahlung per überweisung – die daten nennen wir ihnen bei der anmeldung – bei rücktritt bis 2 wochen vor seminarbeginn erhalten sie 70% der gebühr zurückerstattet – bitte haben sie verständnis: bei späterer abmeldung ist keine rückzahlung mehr möglich.


Anmeldung: unter 069-80108983 oder info@of-t-raum.de

theater im t-raum
wilhelmstr. 13
63065 offenbach
tel: 069-80 10 89 83

sozialen medien